Wechselfristen im Nachwuchs

Moderator: LF-Team

Antworten
Benutzeravatar
EWA
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 36
Registriert: 22.06.2009, 22:21

Wechselfristen im Nachwuchs

Beitrag von EWA » 01.07.2013, 16:23

Kann mir jemand bitte sagen, wie die Wechselfristen im Nachwuchsbereich sind?
Bis wann muss man sich denn beim aktuellen Verein abmelden, um eine Spielsperre oder ähnliches zu vermeiden.
Leider weiß man ja teilweise erst sehr spät, oder sogar erst zum ersten Training der neuen Saison, wie es mit der Mannschaft weiter geht oder ob z.B. überhaupt genügend Kinder an Bord sind.
Zuletzt geändert von EWA am 01.07.2013, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
SGR
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1357
Registriert: 01.02.2005, 11:00
Wohnort: SG Leipzig-Bienitz
Kontaktdaten:

Re: Wechselfristen im Nachwuchs

Beitrag von SGR » 01.07.2013, 16:59

Wechselfisten hin oder her, entscheident ist der Tag des letzten Pflichtspieleinsatzes. Abmeldung beim alten Verein bis 30.06.2013 im Nachwuchs gilt, glaube ich der 15.07.,2013.

Benutzeravatar
Osti
Fussballgott
Fussballgott
Beiträge: 326
Registriert: 18.11.2009, 10:10
Wohnort: SV Leipzig Ost 1858 e.V.
Kontaktdaten:

Re: Wechselfristen im Nachwuchs

Beitrag von Osti » 01.07.2013, 19:57

SGR hat geschrieben:Wechselfisten hin oder her, entscheident ist der Tag des letzten Pflichtspieleinsatzes. Abmeldung beim alten Verein bis 30.06.2013 im Nachwuchs gilt, glaube ich der 15.07.,2013.
Allerdings sollte man dabei immer die Kündigungsfristen und Termine beachten, die jeder Verein hat.
Diese sind unterschiedlich und ich glaube in keinem Verein kann man jetzt noch zum 15.07.13 seine Mitgliedschaft kündigen.

Benutzeravatar
Coach69
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 1743
Registriert: 05.08.2006, 23:08

Re: Wechselfristen im Nachwuchs

Beitrag von Coach69 » 01.07.2013, 20:11

die kündigungsfrist der vereinsmitgliedschaft und die abmeldung des spielrechtes im verein sind zwei unterschiedliche paar schuhe !!...ich kann ja auch problemlos in mehreren vereinen mitglied sein :wink:

die vereinsmitgliedschaft ist vereinsrecht, sowie auch noch nicht bezahlte beiträge oder abgegebene unterhosen etc. und nur zivilrechtlich von belang !!
die abmeldung des spielrechtes vom verein ist paßrecht und unterliegt den jeweiligen verbänden und deren sportgerichtsbarkeiten !!

aber wer sich bis gestern nicht abgemeldet hat, was man ja erstmal pauschal machen kann, hat eh pech gehabt !!

leipzigerfußball
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 87
Registriert: 01.08.2010, 16:21

Re: Wechselfristen im Nachwuchs

Beitrag von leipzigerfußball » 05.10.2013, 12:53

Wie sehen die Wechselfristen in der Periode II aus?? Also im Nachwuchs?? Kann der Verein den abgebenden Spieler sperren??( nicht zustimmmung auf dem Pass usw.)??

Benutzeravatar
Meguaner
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2899
Registriert: 19.11.2007, 20:24
Wohnort: SV Lindenau 1848
Kontaktdaten:

Re: Wechselfristen im Nachwuchs

Beitrag von Meguaner » 05.10.2013, 14:45

leipzigerfußball hat geschrieben:Wie sehen die Wechselfristen in der Periode II aus?? Also im Nachwuchs?? Kann der Verein den abgebenden Spieler sperren??( nicht zustimmmung auf dem Pass usw.)??
Ab einer gewissen Altersklasse ja.
Wir waren gut, waren die anderen besser?

Antworten