verweigerte unterschrift des spielberichts

Moderator: LF-Team

Antworten
kiam1979
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 17
Registriert: 06.03.2010, 14:32

verweigerte unterschrift des spielberichts

Beitrag von kiam1979 » 21.04.2013, 11:45

hallo,

hat es Folgen,
wenn im Jugendbereich (E) der Spielgegner die Unterschrift auf dem Berichtsbogen verweigert?
die Verweigerung wurde vom Schiedsrichter vermerkt !!

für viele klare Antworten schon mal sportlichsten Dank !

Benutzeravatar
Meguaner
Weltstar
Weltstar
Beiträge: 2899
Registriert: 19.11.2007, 20:24
Wohnort: SV Lindenau 1848
Kontaktdaten:

Re: verweigerte unterschrift des spielberichts

Beitrag von Meguaner » 21.04.2013, 13:39

Die Unterschrift ist für alle Altersklassen zwingend vorgeschrieben, zur Kenntnisnahme. Wer das nicht macht, da geht der Spielberichtsbogen durch den Staffelleiter zum Sportgericht.
Wir waren gut, waren die anderen besser?

kiam1979
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 17
Registriert: 06.03.2010, 14:32

Re: verweigerte unterschrift des spielberichts

Beitrag von kiam1979 » 21.04.2013, 13:57

das heißt also, da kommt noch was !!??

ich halt das im kopf nicht aus, wie man(n) sich so anstellen kann, nur weil man verliert und nicht mit der leistung der eigenen mannschaft zurecht kommt !!
aber ich plaudere hier nicht zuviel, aber fair ist was anderes ...
wollen die also 2x das gleiche ergebnis für ein und das selbe spiel ... !!!???

aber danke nochmal !!
Leute wo sind wir hingeraten !! :?:

Antworten