FAQ - Wie melde ich ein Testspiel richtig an

Moderator: LF-Team

Gesperrt
Benutzeravatar
KP
Moderator
Moderator
Beiträge: 1126
Registriert: 01.08.2002, 10:00

FAQ - Wie melde ich ein Testspiel richtig an

Beitrag von KP » 14.08.2008, 14:36

E-Mail/Fax/Brief (bevorzugt in dieser Reihenfolge) an den zuständigen Ansetzer. Inhalt:

- Anmeldung Vorbereitungsspiel/-Turnier
- Beteiligte Mannschaften
- Zeitpunkt/Spielort, bei Turnieren vorraus. Dauer
- Anforderung SR, bei Turnieren Anzahl SR
- Optional: Nennung Wunsch-SR(-Kollektiv)
- Optional: Nennung des SR, mit dem man sich schon geeinigt hat (Vereins-SR/Bekannter SR)

Spielbericht (zwingend auszufüllen) an den zuständigen Staffelleiter, bei dem das Spiel auch zu melden ist. Bei Fehlen von Pässen ist mind. Name+Geburtsdatum einzutragen. "Trainingsspiele" zwischen offiziellen Teams läßt die Spielordnung *nicht* zu. Nicht umsonst muß man bspw. beim legendären lf.de-Silvesterturnier als "Motor Mockau" auflaufen und kann nicht unter "SV Thekla" (Namen zufällig gewählt) agieren.

Nebenbedingungen/Hinweise: Beide Mannschaften müssen Mitglied im DFB sein (Hellas Leipzig fällt damit als Testspielgegner bspw. aus!). Der Spielleiter kann Vereinsmitglied, muß aber "offizieller" SR sein. Nicht unüblich ist bspw. die kostenlose Spielleitung solcher Spiele im Gegenzug für Beitragsfreiheit des SR. Hier kommt es darauf an, welche Vereinbarung zw. SR und Verein besteht.

Ansonsten wird die Entschädigung nach der Spielklasse der Heimmannschaft gezahlt, Sonderregelungen gibt es wenn Mannschaften von Landes-Bundesebene beteiligt sind. Spielt der Gastgeber 1.KK/SL werden auch in FS-Spielen Kollektive angesetzt. Die SRA (und der SR auch, s.o.) können aber vom Verein kommen (Einsparung von Fahrtkosten/Entschädigung), hier können z.B. die Nachwuchs-SR mal "üben". Selig die Vereine, die sich um Ihre SR kümmern...

Das Ganze ist übrigens nichts Neues, wird aber regelmäßig vor Saison- bzw. Rückrundenbeginn "vergessen"... Obiges gilt, wenn beide Mannschaften im FVSL, also auf Kreis-/Stadtebene amtieren, sind Mannschaften des Bezirks (auch als Gastmannschaften!) beteiligt ist der LFV erster Ansprechpartner für die SR-Anforderung.

Stand: 15.08.2008

Gesperrt