LFforum.de

Aktuelle Zeit: 27.05.2019, 12:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.08.2018, 20:49 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - Lok 6:5 n. V. (5:5;5:5;1:3) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Im Backofen vom Gontardweg wollten wir uns für die neue Saison im ersten Pflichtspiel einspielen für die Punktspiele, dementsprechend gingen wir etwas unmotiviert besonders in der Abwehr zu Gange. (Wobei ich auch nicht ganz unschuldig bin) So konnten zwar in der ersten Hälfte mehr Großchancen herausgespielt werden, doch Lok nutzte seine Chancen eben. Nachdem wir aber den Anschluss geschafft hatten, merkten wir wie die Abwehr der Probstheidaer schwamm. Während der Pause sagten wir uns, da es ja Pokal ist, können wir auch volles Risiko gehen. So schafften wir den Ausgleich zum 3:3. Nachdem wir aber das 3:4 kassierten, dachten wir schon es sei alles umsonst. Doch nachdem das 3:5 durch einen fragwürdigen Elfmeter fiel, rafften wir uns nochmal auf, erhöhten nochmals den Druck und konnten auch verdient den Ausgleich erzielen. Danach waren wir die spielbestimmende Mannschaft und gingen kurz vor Schluss der Verlängerung zum ersten Mal in diesem Spiel in Führung. Einige Spieler von Lok waren nach dem 1:3 schon etwas demotiviert und ließen uns gewähren, auch fehlte bei den Gästen ein Spieler, der seine Mitspieler (und besonders die Abwehr) aufrüttelte, so das bei uns auch die Motivation stieg. Dies war sicherlich auf beiden Seiten aber auch der Hitze geschuldet und der Tatsache, das es eben das erste Spiel der Saison war und man deshalb noch nicht so "drin" war.

Auch wenn bei uns die Priorität eindeutig auf den Punktspielen liegt, nehmen wir diesen Erfolg gerne mit, spielen dann im März die nächste Runde, sind motiviert und wissen, das in jedem Spiel was zu holen ist.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 14.08.2018, 19:13 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - Spvgg 0:0 (0:0)

In einem Spiel gleichstarker Mannschaften standen beide Mannschaften taktisch sehr gut, so das sich das Geschehen neutralisierte. Trotzdem war es ein gut anzusehendes Spiel. In der ersten Halbzeit noch mehr als in der zweiten Halbzeit. In dieser machten die Gäste in den ersten 20 Minuten mächtig Druck und spielten auch sehr gute Pässe in die Schnittstelle, doch vor dem Tor wurde dann zu viel nachgedacht, so das es keine Großchancen gab. Diese hatten wir dann direkt im Anschluss an die Druckphase, doch die zwei 100% konnten nicht verwertet werden, so das es am Ende bei der letztendlich verdienten Punkteteilung blieb.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 27.08.2018, 17:56 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
Brainstorm - LFC 0:1 (0:0) :D

Bei wolkenbehangenen, aber trockenen Bedingungen starteten wie sehr engagiert und konnten uns einige sehr gute Chancen erarbeiten. Diese konnten aber nicht genutzt werden. Von den Hausherren kam nicht viel, nach vorne ging nichts. Man stand zwar gut in der Abwehr, aber eine Taktik oder System war trotzdem nicht zu erkennen. Das änderte sich auch bis zu unserem verdienten Führungstor Mitte der zweiten Halbzeit nicht. Erst jetzt machten die Männer von der Wettiner Brücke einen gewissen Druck, doch dieser war selten durch dacht, auch standen wir sicher und konnten den ersten Saisonsieg nach Hause fahren.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 28.08.2018, 22:08 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - Lok 3:0 (1:0) :mrgreen:

Zum ersten Mal überhaupt hatten wir unsere absolut beste Elf auf dem Platz. Dies sollte sich auch auszahlen. Nachdem ich nach 2 Minuten mit einem großen Klops die einzige Chance in der ersten Halbzeit für die Gäste einleitete, spielten wir starken Fußball. Der Ball lief gut, Doppelpässe und Pässe in die Gasse wurden gespielt, der Kampfgeist stimmte und folgerichtig führten wir zur Pause. Auch danach ließen wir nicht locker, jeder Mannschaftsteil trug zum Erfolg bei. Nachdem wir zum richtigen Zeitpunkt das 2:0 machten, kam Lok nur noch einmal gefährlich vor´s Tor, doch diese Chance konnte unser Keeper klären. Wir spielten weiter mit Druck, erhöhten auf 3:0 und ließen bis zum Schluss nicht locker. So konnten wir den nächsten Sieg einfahren und sind damit auch die einzige Mannschaft des gesamten Volkssport, die noch ohne Gegentor ist.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 05.09.2018, 21:50 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
Tapfer - LFC 0:2 (0:1) :?

Nachdem wir letzte Woche unser bestes Spiel hatten, kam dann gleich darauf eines unser schlechtesten. Nach 10 Minuten und einem Elfmetertor passten wir uns der Spielweise des Gegners an und es entwickelte sich kein schönes anzusehendes Spiel. In der zweiten Hälfte wurde es auch nicht besser, so das alle zufrieden waren, als der Schlusspfiff ertönte. Zwar kamen die Hausherren nicht zu klaren Möglichkeiten und wir hatten doch einige, aber nur eine davon konnten wir nutzen und es war eben spielerisch mau, was da abgeliefert wurde.

Sei es drum, solche "Pflichtsiege" in einem schlechten Spiel müssen auch erst mal eingefahren werden.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 21.09.2018, 16:35 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - MoGoNo II 0:1 (0:0) :(

Zum Spitzenspiel standen sich bei angenehmen Temperaturen zwei spielstarke Mannschaften gegenüber. Die Gäste machten auch gleich spürbar Druck und wollten zeigen wer hier die bessere Mannschaft ist. Doch wir standen gut in der Abwehr und hielten auch spielerisch gut dagegen, auch wenn die Gohliser spielerisch etwas besser waren. Doch ließen wir kaum echte Chancen zu und hatten unsererseits eine 100-prozentige, doch diese konnte nicht genutzt werden. So ging es in der zweiten Hälfte weiter, MoGoNo II zwar spielerisch besser, doch wir hatten wieder eine hundertprozentige. Bei beiden hielt der Torhüter der Gäste ganz stark. Auch danach stand das Spiel "Spitz auf Knopf" und es war klar, wer das erste Tor macht, wird sehr wahrscheinlich gewinnen. Dieses fiel dann auch eine Viertelstunde vor Schluss, leider für die Männer aus Gohlis. Nach unnötigen Ackern kurz vor dem eigenen Strafraum verlor man den Ball und ein Gohliser hielt dann einfach mal drauf und traf den Ball aus ca. 22 Metern perfekt in die rechte untere Ecke. Wir erhöhten danach den Druck stark, auch gab es Chancen, doch ein Tor sollte nicht mehr fallen. So müssen wir mit dem ersten Gegentor der Saison auch die erste Niederlage einstecken.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 25.09.2018, 18:38 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - Wahren 4:0 (2:0) :)

Schon in den ersten Minuten wollten wir zeigen, wer hier das Feld als Sieger verlassen sollte. Die ersten Chancen ergaben sich schon, am Ende führte aber ein Elfmeter zur Führung. Auch danach bestimmten wir weiter das Spiel, waren bissiger in den Zweikämpfen und ließen den Ball mehr laufen. Folgerichtig kam dann das 2:0. Doch weitere Chancen wurden vom sehr gut haltenden Torwart der Gäste zunichte gemacht. Erst danach wachte Wahren ein bisschen auf und kam auch kurz vor der Pause zu einer Großchance, doch diese wurde zweimal vom Torwart gehalten und der dritte Schuss ging knapp daneben. Nach der Halbzeit das selbe Bild, wir ließen jetzt etwas die Zügel schleifen und verlegten uns aufs Kontern. Die Jungs vom Auensee kamen zu einer weiteren 100% nach einer Flanke, doch der Kopfball wurde von unserem Keeper stark gehalten. Erst Mitte der zweiten Hälfte machten wir wieder mehr im Spiel, kamen wieder zu mehreren Gelegenheiten, wovon 2 dann drin waren, aber die meisten doch vom eben ganz starken Keeper entschärft wurden.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 20:01 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
Stadtwerke - LFC 1:2 (1:1) :lol:

Ein sehr holpriger Platz, ein Schiedsrichter, der sehr kleinlich pfeift, dunkle Wolken und eine ungewohnte Anstoßzeit, wo man normalerweise noch im Arbeitsmodus ist; es war alles angerichtet für ein nicht sehenswertes Spiel.

So kam es dann auch. Lange Bälle wurden gespielt, aber Chancen wurden keine kreiert. So gingen wir nach etwa der Hälfte der ersten Halbzeit nach einem (in-)direkten Freistoß in Führung. Es gab danach Diskussionen von beiden Seiten, ob ein Spieler von uns und/oder der Torwart dran war. Am Ende entschied der SR auf Tor. Fünf Minuten später gab es Elfmeter für die Hausherren. Keiner wusste warum, aber alle waren sich sicher, das der SR ihn nur gab, wegen der ersten Torentscheidung. So ging es also mit 0 Chancen und einem 1:1 in die Pause. In der zweiten Hälfte machten wir mehr das Spiel und erspielten uns die ersten Gelegenheiten des Spiels. Mitte der zweiten Hälfte war dann nach guten Kombinationen der Ball im Netz. Die Jungs vom Goethesteig mussten jetzt mehr riskieren und kamen nach mehreren Bällen, die durchrutschten, zu guten Gelegenheiten, scheiterten aber an unserem Keeper. Auch Konter unsererseits wurden schlecht ausgespielt, so das es am Ende beim knappen Auswärtssieg blieb.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.04.2019, 22:15 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
Pokalachtelfinale:

Blau-Weiß - LFC 0:4 (0:1) :D

Beide Mannschaften waren ersatzgeschwächt, so das auf beiden Seiten nur jeweils 11 Spieler am Start waren und man Auswechselspieler vergeblich suchte.

So war dann auch das Spiel, es glich eher einem lockeren Sommerkick, beide Mannschaften nicht mit der nötigen 100prozentigen Motivation. Glücklicherweise war unsere Motivation etwas höher, so das wir mehr das Spiel machten und zu einigen Gelegenheiten kamen. Davon wurde Mitte der ersten Hälfte auch eine genutzt. Erst kurz vor der Pause kamen die Jungs vom Kantatenweg gefährlich vor unser Tor, aber nicht weil sie was machten, sondern weil wir mit unnötigen Aktionen (Rückpass mit Handaufnahme, unnötige Ecken, alles ohne Bedrängnis) erst den Gegner dazu brachten.

Nach der Pause waren wir wieder mehr am Drücker und erzielten dann das erlösende 0:2. Das Spiel war dann entschieden und beide Mannschaften spielten das Spiel einfach nur zu Ende, wobei uns noch zwei Treffer gelangen.

Damit stehen wir seit mindestens 12 Jahren mal wieder in einem Pokalviertelfinale. Mal sehen was uns jetzt das Los beschert.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 20.04.2019, 16:50 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - Brainstorm 1:2 (1:1) :cry: :cry: :cry:

Wir starteten die Partie mit mehr Druck als der Gegner, spielten mehr, aber große Chancen kamen dabei nicht heraus. Erst Mitte der Halbzeit konnten wir einen Vorstoß mit einem langen Ball in die Spitze nutzen, wobei uns der Keeper entgegenkam, in dem er eben entgegenkam und so weit vor seinem Kasten auftauchte. Von den Gästen von der Wettiner Brücke kam in der ersten Halbzeit aus dem Spiel heraus gar nichts. Nur bei Standards waren sie brandgefährlich. Aus einem dieser Freistöße mit anschließendem Eckball resultiere dann auch das Gegentor.

In der zweiten Hälfte ging es dann so weiter, wir machten mehr das Spiel und kamen auch zu 3 gefährlichen Aktionen, die aber knapp nicht genutzt werden konnten. Brainstorm schaltete sich mehr und mehr in das Spiel ein und versuchte jetzt, auch aus dem Spiel heraus zu Chancen zu kommen, woraus sich aber nicht gefährliche Chancen ergaben. Als alles nach einem Unentschieden aussah, riskierten wir dann einfach zu viel und spielten einfach zu offensiv. So bekam man dann eben den Gegentreffer, den man nicht mehr egalisieren konnte.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 24.04.2019, 15:20 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2007, 20:39
Beiträge: 139
Pokalviertelfinale LSV Stahlfeuer - TuS Leutzsch I 3:2 (3:1)

An dieser Stelle möchte ich mich als SR dieser Partie insbesondere bei den Spielern von TuS Leutzsch bedanken, die mir trotz der Niederlage nach dem Spiel fast geschlossen zu einer guten Leistung gratulierten und die "Schuld" für das Ausscheiden zuerst bei sich selbst suchten. Das hat mich sehr beeindruckt, zumal es inzwischen sehr selten geworden ist - daher Respekt und alles Gute für den weiteren Saisonverlauf! :)

Beiden Mannschaften danke ich für diesen tollen Pokalfight (der Name trifft es in der Tat), auch wenn an der ein oder anderen Stelle für meinen Geschmack etwas übertrieben wurde - auch gegenüber dem SR! Wir reden hier immer noch von einem Hobby, bei dem es (primär) um den Spaß geht 8)

Unterm Strich finde ich es sehr schade, dass der Volkssport zu wenig Beachtung findet, zumal hier zumeist tatsächlich noch versucht wird, Fußball zu spielen anstatt zu ackern oder zu bolzen :wink:

Wir sehen uns bei einer der nächsten Spiele; freu mich drauf :wink:

_________________
Ich bin noch keine 60 und ich bin auch nicht nah dran ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 25.04.2019, 16:36 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
Pokalviertelfinale:

Eintracht Holzhausen - LFC 4:5 n. E. (0:0; 0:0; 0:0) :D

An einem gemütlichen Frühlingsabend trafen sich beide Mannschaften, um erstmals unter Ihrem jetzigem Namen ins Halbfinale einziehen zu wollen.

Leider entwickelte sich das Spiel eben nicht wie ein typischer Pokalfight oder zu einem gutklassigen Spiel, eher war es Rumpelfußball ohne das es spielerisch schön anzusehen war. Wir versuchten es spielerisch zu lösen mit Kurzpassspiel, doch auf diesem Platz ging es eben nicht. Holzhausen da mit der besseren Taktik: hoch und weit, bringt Sicherheit! Wir verschätzten uns dann auch ein ums andere mal und so kamen die Hausherren zu Ihren 3 100%-prozentigen Chancen, die aber zu unserem Glück nicht im Tor landeten, während wir eigentlich nur eine sehr gute Chance hatten. Ein Klassenunterschied war während des Spiels auch nicht zu erkennen.

So musste das Elfmeterschießen entscheiden, in welchem unsere 5 Schützen die Nerven behielten und souverän einnetzten, während es auf der Gegenseite nur 3 souveräne Schützen gab.

Zwar haben wir nicht schön gespielt und auch nicht die richtige Taktik gehabt, sind aber nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen und stehen erstmals als LFC und seit über 15 Jahren im Halbfinale.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 30.04.2019, 17:38 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
Lok - LFC 1:3 (0:1) :)

Beide Mannschaften nur mit 11 Mann und bei sehr regnerischem Wetter, entsprechend motiviert gingen beide Mannschaften das Spiel an. Lok gleich am Anfang mit 2 guten Chancen, aber wir im Anschluss daran mit einer hundertprozentigen, die aber nicht genutzt wurde. Danach plätscherte das Spiel vor sich hin und die Motivation bei den Gastgebern sank mehr und mehr dahin. Jetzt konnten wir auch mehr unser Kombinationsspiel aufziehen, auch wenn der Führungstreffer nach einem langen Ball zustande kam. So ging es auch in der 2. Halbzeit weiter, wir bestimmten jetzt das Spiel und nach einem Elfmetertor für uns und etwas später einer gelb/roten für die Probstheidaer war das Spiel entschieden. Beide Mannschaften sehnten den Abpfiff entgegen und nach einer doch eher unglücklichen gelb/roten Karte gegen uns erfolgte dieser dann auch. Lok nur mit 2 sehr guten Spielern, über die das ganze Spiel lief, aber das reicht eben nicht. Uns kann es egal sein, in der Rückrunde die ersten Punkte mit diesem Arbeitssieg eingesammelt, so kann es weiter gehen.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 09.05.2019, 13:49 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - Tapfer 3:3 (2:2) :?

Nach 2 Minuten bekamen wir einen klaren Handelfmeter, welcher auch genutzt werden konnte. Leider war dieses Tor sehr schlecht für uns, den jetzt setzte bei uns der Schlendrian ein und man dachte einfach: "ach, gegen den Tabellenletzten spielen wir das jetzt mal runter". Fehlpässe und Nervositäten waren jetzt an der Tagesordnung. Die Gäste bekamen das natürlich jetzt mit und machten ordentlich Druck, wo dann auch gleich einer der ersten Chancen genutzt werden konnte und sich auch danach gefährliche Situationen ergaben. Mitten in dieser Druckphase gingen wir wieder in Führung, aber diese gab uns keine Sicherheit, so das wir noch vor der Pause den erneuten Ausgleich hinnehmen mussten.

Erst die Halbzeitpause gab uns mehr Konzentration, so das wir jetzt mehr spielten und der Ball besser lief. Aber auch Tapfer hielt weiterhin gut mit, auch wenn es etwas an spielerischen Mitteln fehlte. In diesem offenen Schlagabtausch war es dann eine Unachtsamkeit von uns, die die Gäste per Elfmeter in Führung brachte. Und diese war nicht mal unverdient. Erst fünf Minuten vor Schluss war es passend zu unserem heutigem Spiel heute ein Elfmetergeschenk, welches dann den Endstand markierte.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse Volkssport 2018/2019
BeitragVerfasst: 24.05.2019, 15:13 
Offline
Fussballgott
Fussballgott
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 14:31
Beiträge: 507
Wohnort: SV 1910/LFC 07/ FC Sachsen Leipzig
LFC - MoGoNo 0:5 (0:2) :oops:

Das Spiel begann für uns suboptimal, bereits in der ersten Minute gab es einen Einwurf für die Gäste, ich versuchte mit dem Kopf zu klären, dabei sprang der Ball nach hinten und schließlich fand der Ball den Weg sehr unglücklich ohne weitere Berührung den Ball ins Tor. Die Gäste spielten dann ihr Spiel runter und wir konnten wieder mal unsere guten Gelegenheiten nicht nutzen. So gingen wir doch mit einer herben Niederlage aus dieser Partie heraus.

Bemerkenswert am ganzen Spiel war, das beide Mannschaften viele sehr gute Chancen herausspielten, aber keine einzige davon genutzt wurde. Die Tore kamen nur durch unsere Abwehrfehler zustande, wobei ich mich selbst nicht ausnehmen möchte.

_________________
§ 1 Der SR hat immer Recht!
§ 2 Sollte der SR mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum